Touren Packlisten

Hier findest Du nun Beispiele für Packlisten die sowohl für kurze Touren, mehr Tages-Touren mit Übernachtungen, den Alpencross oder für den Bikepark. Es sollten für Dich alle wichtigen Dinge dabei sein, die du zum Biken und Abends für die Übernachtung brauchst.

Diese Liste lässt sich natürlich nach deinem Belieben erweitern oder reduzieren. Dies soll nur eine Anregung sein, eine kleine Gedankenstütze für deine Touren, für die kleine, kurze Runde von der Haustüre weg oder dann doch für eine Woche Alpencross.

Touren Packliste

  • Technisch einwandfreies Mountainbike
  • Helm (Sollte für jeden Pflicht sein!)
  • Bikehandschuhe (Langfinger schützen besser)
  • Bikebrille
  • Getränk / Riegel
  • Windweste, Windjacke oder Regenjacke
  • Kleines Reparaturset mit Ersatzschlauch, Dichtmilch & Tubless Reperatur Set
  • Rucksack (15-25l Volumen)
  • 1 Wechseltrikot
  • 1 wärmende Schicht (warmes Trikot oder Fleece/Merino Jacke/Weste)
  • Regenjacke / Regenhose
  • Geld
  • Handy (oder Camera)
  • Personalausweis
  • Reparatur-Set (Mulit-Tool, Ersatzschlauch, Bremsbeläge, Kettenschloss, Schaltzug, Dichtmilch & Tubless Reperatur Set)
  • Kleine Luftpumpe
  • Dämpferpumpe
  • Verpflegung (mind. 1,5L Getränk, mehrere Riegel/Obst)
  • Karten / Navigationsgerät
  • Erste-Hilfe Set (ggf. mit persönlichen Medikamenten)
  • 1-2 mal Unterwäsche
  • 1 Paar Socken (kleiner Tipp, Merino Socken stinken auch nach einer Woche nicht ;-))
  • Bequeme Kleidung für Abends (1 Leichte Hose, 1 Fleece)
  • Duschcreme/Seife
  • Microfaser Handtuch
  • Zahnbürste und -pasta
  • Evtl. Wechseltrikot für den 2. Tag
  • Karten / Navigationsgerät
  • Reise Waschmittel für die Wäsche
  • Hüttenschlafsack
  • ggf. DAV Ausweis
  • Oropax (Ganz wichtig bei 6-8 Bett Zimmern)
  • Persönliche Dinge des täglichen Bedarfs (Medikamente)
  • Full-Face Helm
  • Knie- und Schienbeinschoner
  • Ellbogenschoner
  • Rückenprotektor
  • ggf. Rucksack mit Protektor

Bei dem Vorhaben einen Alpencross zu Fahren benötigt man eine individuell angepasste Ausrüstung.
Im gegenteil zu der Packliste für Kurze/Tages Touren liegt hier der Focus bei der Ausrüstung. Sie sollte auf Gewicht, Größe und Wettertauglichkeit optimiert sein. Der Rucksack sollte ein gesamt Gewicht von 10 kg nicht überschreiten und besser bei 6-8 Kg liegen, sonst bleibt der Spaß bei den Trailabfahrten über kurz oder lang einfach auf der Strecke.

Bei Übernachtungen unter freiem Himmel sollte man sich unbedingt nur auf das absolut Notwendigste beschränken. Dadurch muss man bei den einzelnen Gegenständen sehr auf Gewicht und Packmaße achten.
Im Folgenden ist die Ausrüstung beschrieben, die man auf einigen Mehr-Tages Alpentouren verwenden kann.

Für die meisten Alpencross Fahrer wird eine Bushcraft/Camping-Ausrüstung aber überflüssig sein, da Sie in Hütten/Pensionen oder Hotels übernachten werden.

Alpencross Packliste

  • Fahrradshorts
  • evtl. eine Badeshorts
  • lange Fahrradhose bzw. Beinlinge
  • Trikot kurz
  • Trikot lang oder Armlinge
  • Handschuhe
  • 2 Bikeunterhosen
  • 1 Baumwollunterhose
  • 2 Paar Funktionssocken (Merino!)
  • Regenjacke
  • Buff
  • Festes Schuhwerk
  • Rucksack
  • Helm
  • Sonnenbrille
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Zelt oder Tarp/Biwaksack
  • Nahrungsmittel/Energieriegel
  • Messer
  • Salz/Pfeffer (Reise Gewürzstreuer)
  • Feuerzeug
  • Trillerpfeife
  • Fahrradschloss
  • Universalwerkzeug
  • Flickzeug, Dichtmilch & Tubless Reperatur Set
  • Luftpumpe
  • Dämpferpumpe
  • 2 Ersatzschläuche
  • 2 Ersatz-Bremsbeläge
  • 2 Kettennietstifte/Schloss
  • 1 Ersatz-Schaltauge
  • 2 Ersatz-Speichen (ACHTUNG Speichenlängen beachten)
  • Kettenöl
  • Kabelbinder
  • Paracort Schnur
  • Wasserschläuche/Trinkblase (2×2 Liter)
  • Camera + Speicherkarten !
  • GoPro + Zubehör !
  • Navigation
  • Landkarten (von der Region)
  • Smartphone
  • Mini-Taschenlampe
  • LED-Vorderlicht
  • LED-Rücklicht
  • LED-Stirnlampe
  • Ersatzakkus, -batterien
  • Powerbank
  • Ladegerät für die Geräte
  • Personalausweis/Führerschein
  • DAV Ausweis
  • EC-Karte
  • Bargeld
  • Notitzzettel
  • Stifte/Kugelschreiber
  • Sonnencreme
  • Zahnbürste und -pasta
  • Universalseife
  • Microfaser-Handtuch
  • Klopapier
  • 2 Einmalhandschuhe, Größe beachten!
  • 1 Tapeverband 10 m x 3,8 cm, blau
  • 1 Tapeverband 10 m x 2 cm weiß
  • 1 Verbandspäckchen, Größe M steril
  • 1 Kohäsive Fixierbinde 8 cm
  • 2 Verbandstücher klein 40x60
  • 4 Kompressen 10x10cm
  • 1 Dreiecktuch Vlies
  • 1 Kältespray 100 ml
  • 4 Alkoholtupfer
  • 1 Blasenpflaster 3,8 cm x 6 cm
  • 1 Leukosilk 2,5cm
  • 1 Rettungsfolie
  • 1 Beatmungstuch
  • 1 Zeckenkarte
  • 1 Traubenzucker
  • 1 kleine Schere, stabil, gute Schneidekräfte
  • Oropax
  • !!!! ggf. persönliche Medikamente !!!!

Bei der XLS Datei die Ihr hier zum Download bereitgestellt bekommt, habt Ihr die Möglichkeit euer Gepäck auf das Optimum zu bringen. In der Datei selbst gibt es zwei Excel Tabellen.

Die eine ist für das Gepäck von Euch zum Eintragen dessen und den Gewichten davon.
Die zweite Tabelle dient Euch als Beispiel was man mitnehmen kann auf einer Tour. Das ist aber so individuell wie Ihr selbst 🙂
Hier geht es zum Download der Excel Datei als ZIP.Datei.
excel_download

Kommentare sind geschlossen.